2017 W&E abonnieren und keine Ausgabe mehr versäumen!
english version
Home Über W&E W&E-Abo Probeexemplare/Service W&E-Blogs Materialien W&E-Links W&E-Archiv

W&E-Sonderserien
W&E-Dossiers
W&E-Archiv 2017
W&E-Archiv 2016
W&E-Archiv 2015
W&E-Archiv 2014
W&E-Archiv 2013
W&E-Archiv 2012
W&E-Archiv 2011
W&E-Archiv 2010
W&E-Archiv 2009
W&E-Archiv 2008
W&E-Archiv 2007
W&E-Archiv 2006
W&E-Archiv 2005
W&E-Archiv 2004
W&E-Archiv 2003
W&E-Archiv 2002
W&E-Archiv 2001
W&E-Stichworte
Aufmacher der Startseite
LOGIN
Nur für Abonnenten

In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Ihre Bestelldaten
Probeexemplar bestellen



ANZEIGEN



TTIP: Die neue Freihandelsoffensive

Anmaßung des Nordens

Nur im Web - Die aktuelle Diskussion über die geplante Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zwischen den USA und Europa, wie das Projekt euphemistisch genannt wird, ist Teil einer globalen Debatte über regionale und bilaterale Freihandelsabkommen. Es ist der Versuch, eine neue Liberalisierungswelle auszulösen, schreibt Rainer Falk.

 

Die fast 12 Jahre alte Doha-Entwicklungsrunde in der Welthandelsorganisation (WTO) ist unübersehbar in eine Sackgasse geraten. Doch jetzt bricht sich erneut die alte Besessenheit von Wachstum und Freihandel Bahn, die nie richtig weg war, aber aufgrund veränderter Kräfteverhältnisse in der WTO empfindliche Dämpfer bekommen hatte ...

... dieser Artikel ist reserviert für Abonnentinnen und Abonnenten. Bitte wählen Sie unter folgenden Möglichkeiten:

* Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort direkt einloggen:
>>> hier.
* Wenn Sie noch kein Abonnent sind, wählen Sie Ihr Abo
>>> hier.


* Oder kaufen Sie einfach den Artikel >>>

       
Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.



Share |





Über den Autor:

Rainer Falk ist Wirtschaftspublizist und Herausgeber des Informationsbriefs Weltwirtschaft & Entwicklung. Es handelt sich um die ausführliche Version eines Kommentars, der am 22.7.2013 in der tageszeitung [1.253 KB] (taz) erschien.


In diesem Artikel lesen Sie:

Seht her - wir tun was fürs Wachstum!
Lästiger Süden
Freihandelsgetöse zum Doppelstandard





Mehr zum Thema:

Beiträge zum Stichwort Welthandelspolitik finden Sie >>> hier.

* Passwort vergessen? E-Mail-Anfrage an >>> W&E-Vertrieb stellen.
* Bitte beachten Sie auch unsere >>> aktuellen Angebote.
* W&E
>>> abonnieren










Finanzmarktregulierung ohne Überschwang / Globale Wertschöpfungsketten als Entwicklungsweg?

Seite drucken

Nach oben

Impressum Widerrufsrecht AGB RSS-Feeds W&E-Sitemap